About

Bereits im Kindesalter von Milan Köser, offenbarte sich sein außergewöhnlich hohes technisches Verständnis und seine feinfühlige Empathie. Milan’s Vater berichtet immer wieder mit Stolz, wie Milan mit 9 Jahren einen defekten CD Player zum Basteln geschenkt bekam und diesen intuitiv innerhalb einer Stunde wieder zum Laufen bekam. In seiner ausgeprägten Affinität zum Automobil lag es nahe, dass er sich 2003 für eine Lehre zum KFZ-Mechatroniker entschied. In dem Volvo Autohaus La Linea in Bergisch Gladbach fand er eine herausragende Ausbildungsstätte, in der seine Fähigkeiten erkannt und gefördert wurden und die Disziplin, Gewissenhaftigkeit wie die umfassende Verantwortungsfähigkeit gefordert wurden. Diese Ausbildungszeit war eine ‘goldene Zeit’ und bildete ein stabiles Fundament für das weitere ‘Berufungsleben’, wie sich Milan Köser immer wieder dankbar erinnert.
In einer Garage in Kürten wurde 2008 die erste KFZ-Smart-Repair-Werkstatt eröffnet. Bald schon sprach man im Bergischen Land und in Bergisch Gladbach über die treffsicheren Diagnosen, die sorgfältige und kostenschonende „minimalinvasive Reparaturausführung und die umfassenden Serviceleistungen sowie die einfühlsam, führ- sorgliche Kundenberatung und -betreuung des „Mobilitäts-Doktors“ Milan Köser. Der zufriedene Kundenstamm wuchs von Jahr zu Jahr stetig an.
Aus dem „Mobilitäts-Doktor“ wurde das „modoc-Fachärzteteam“. Dank der Kundentreue und den Weiterempfehlungen vergrößerten sich kontinuierlich die Werkstatthallen, das Leistungsspektrum und das Serviceangebot. Jeder Fortschritt bedeutet auch neue Herausforderungen, die gemeistert werden wollen.